Seminaranmeldung für medizinische Fortbildung

Körperanalyse mit Bioimpedanz – Grundlagen und Vertiefung der Methode anhand von Fallbeispielen

Datum/Zeit
19.08.2020
18:00 - 19:00

Veranstaltungsort
Zu Hause an Ihrem Computer, Live im Internet, Webinar

Jetzt online anmelden

Programm

Zukünftige medizinisch-präventive Strategien müssen auf die rechtzeitige Identifizierung von neuen Risikogruppen zielen wie Adipositas, aber auch die Gruppe von mangelernährten älteren Menschen oder Menschen mit präexistenten metabolischen Störungen und chronischen Erkrankungen.

Die Vorgaben setzen voraus, dass Risikoanalyse zwingend auch die Analyse der Körperkomposition als routinemäßige Maßnahme einschließt.

Im Webinar Körperzusammensetzung mit BIA werden neben einer kurzen Einführung in die Grundlagen der BIA (z.B. Phasenwinkel) die am vergangenen Samstag vorgestellten Fälle unter dem Aspekt der Körperkomposition aufgegriffen und vertieft diskutiert.

Körpermessung der Insumed GmbH

Webinar

Wir uns sehr freuen, wenn Sie uns auf der Reise in die digitale Weiterbildung begleiten. Da Sie das Webinar auf ihrem Computer verfolgen können, gibt es auch keine örtlichen Beschränkungen, egal ob Sie aus Deutschland, Österreich oder einem anderen Teil der Welt zusehen möchten.

Alles was Sie benötigen ist Ihr Computer mit Lautsprechern (oder Kopfhörer), sowie eine funktionierende Internetverbindung. Wir schicken Ihnen den Link zum Webinarraum dann rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

Eine Zertifizierung ist bei der Ärztekammer beantragt.

Programmablauf

18:00 -- 18:50

Referent Manfred Claussen

Körperzusammensetzung mit BIA – Grundlagen und Vertiefung der Methode anhand von Fallbeispielen
Dr. Manfred Claussen, Leiter der INSUMED Akademie, FA für Allgemeinmedizin, Psychotherapie, Ernährungsmediziner

18:50 -- 19:00 Uhr

Beantwortung von Fragen mit Manfred Claussen

Anmeldung

Nur für Ärzte, Praxismitarbeiter und Berater

Webinar buchen
Event: Körperanalyse mit Bioimpedanz – Grundlagen und Vertiefung der Methode anhand von Fallbeispielen - 19.08.2020 - Webinar
Anrede
Datenschutz *